(Un)erhörte Gedankengänge

Plakatgestaltung

Das Publikum kommt in einen schwarzen Raum – in der Mitte ein großes weißes Zelt. An den Ecken sitzen vier Musikerinnen, welche das Dunkel bespielen.

Im Zelt tut sich was. Klänge sind zu hören, Bewegungen zu sehen. Verzerrte Schatten und schnell vorbeihuschende Gestalten werden zu klaren tanzenden Bildern. Das Zelt selbst kommt in Bewegung. Und das Publikum darf sich frei bewegend - zwischen Zelt und Musikerinnen - seine Blickwinkel immer wieder neu wählen.

Translate
Ventilator on/off